1999


Wangerooge
Turnierdatum: 23. - 25.07.99

Wangerooge Cup · Infos zum Turnier · Ergebnisse Frauen · Ergebnisse Männer


Sandkönige von Wangerooge gekürt

Wangerooge - Jörg Ahmann und Axel Hager sind die Sandkönige von Wangerooge. Das Duo aus Düren und Eimsbüttel gewann erwartungsgemäß das Beachvolleyballturnier auf der Nordseeinsel. Im Finale besiegten die WM-13. die Berliner Uwe Masurek/Mirko Sladek mit 15:10. Für ihren Endspielsieg in 35 Minuten kassierten Ahmann/Hager 1800 Mark Siegprämie. Im «kleinen Finale» um Platz drei überraschten Daniel Klemperer/Niklas Rademacher (Hildesheim/Bocholt) mit einem 15:13-Erfolg über Martin Berkenkamp/Thilo von Hagen (Osnabrück/Rüselsheim).

In der Damenkonkurrenz trug sich ebenfalls die Familie Ahmann in die Siegerliste ein. Andrea Ahmann (TSV Schmiden) feierte mit ihrer Partnerin Silke Schmitt (TV Fischbek) einen souveränen 15:4-Finalsieg gegen Bianca Knörzer/Meike Weber (TV Mettenhof). «Ich spiele gerne auf Wangerooge, weil ich selbst Insulaner bin», erklärte der aus Burg auf Fehmarn stammende Axel Hager. Er war mit Jörg Ahmann direkt von der Weltmeisterschaft in Marseille nach Wangerooge gereist, wo das dreitägige Beachvolleyballturnier nach Angaben der Organisatoren rund 20000 Zuschauer anlockte.

 

Infos zum Turnier

Datum
 
23. Juli 1999 - 25. Juli 1999
Ort
 
Wangerooge, Hauptstrand
Ausrichter
 
sun & fun Sportmarketing
Peter Kuchenbuch, Große Johannisstr. 126 - 130, 28199 Bremen
Tel.: 04 21 / 598 02 50, Fax: 04 21 / 598 02 62
Meldeschluß
 
02.07.1999
Startgeld
 
70,- + 30,-
Preisgeld
 
6.000 DM / 9.000 (F/M)
Eingang Meldungen
 
?
Felder
 
6 Felder
Zusammensetzung Hauptfeld
 
16
Frauenteams   16
2
6
Männerteams Setzliste
Männerteams wild card
Männerteams Qualifikation
Zeitplan Freitag
 
12.30 - 13.00 Uhr   Anmeldung Teams Qualifikation (Ausschlußfrist)
13.00 Uhr   Technical Meeting (verpflichtend für alle Teams)
14.00 - 21.00 Uhr   Qualifikationsturnier
ab 17.00 Uhr   Auszahlung der Kaution
ca. 20.00 Uhr   Auslosung Hauptfeld
20.30 - 21.00 Uhr   Anmeldung Teams Hauptfeld (Ausschlußfrist)
21.00 Uhr   Technical Meeting Haupttfeld (verpflichtend für alle Teams)
ab 21.00 Uhr   Welcome Party am Surfstrand
Zeitplan Samstag
 
09.00 - 21.00 Uhr   Hauptfeld (Spiel 1 - 24 Frauen, Spiel 1 - 40 Männer)
ab 20.00 Uhr   Players Night am Surfstrand
Zeitplan Sonntag
 
09.00 Uhr   Fortsetzung Hauptfeld
ca. 13.30 Uhr   Finale Frauen
ca. 14.30 Uhr   Finale Männer, anschl. Siegerehrung Frauen und Männer
Organisatorische Hinweise
 
Veranstaltungsgelände:   Wangerooge, Hauptstrand
Spielerunterkünfte:   Hotels: "Villa Kunterbunt" mit begrenzter Bettenanzahl, d.h. wer zuerst anruft, bekommt ein Bett (Telefon: 0171/6444202), die Kosten pro Übernachtung/Frühstück belaufen sich auf 70 Mark pro Person 2
Sporthalle: Turnhalle der Insel
Parkmöglichkeiten:   entfällt da autofreie Insel

  

 © 1999-2001 Smash Hamburg - Deutschlands Online Volleyball-Zeitung von Peter Neese und Dennis Wenzel