2000


Kühlungsborn
28
. - 30 Juli 2000

Informationen · Bericht · Setzliste/Ergebnisse Frauen · Setzliste/Ergebnisse Männer · Bilder


Bericht

Hamburgerinnen gewinnen im Beachvolleyball


30.07.2000 - Sonntag - Deutschland - Quelle: Sport 1

Hamburgerinnen gewinnen im Beachvolleyball

Kühlungsborn - Mit den erwarteten Favoritensiegen endete am Sonntag vor 4000 Zuschauern im Ostseebad Kühlungsborn das sechste Turnier der deutschen Masters-Serie im Beach-Volleyball. Die an Nummer eins gesetzten Andrea Ahmann/Silke Schmitt gewannen das Frauen-Finale gegen Michaela Luckner/Annette Romainczyk (Dachau/Kempfenhausen) mit 5:12, 12:9, 15:13.

Sieg der Ranglisten-Vierten bei den Männern

Bei den Männern behaupteten sich die deutschen Ranglisten-Vierten Sergej Sergejew/Falk Zimmermann (Spandau) mit 12:9, 12:10 gegen David Klemperer/Jonas Reckermann (Kiel/Wuppertal), die das vorangegangene Turnier auf Sylt für sich entschieden hatten. In beiden Konkurrenzen waren die drei führenden deutschen Duos wegen internationaler Verpflichtungen oder aus Verletzungsgründen allerdings nicht am Start.

 

 © 1999-2001 Smash Hamburg - Deutschlands Online Volleyball-Zeitung von Peter Neese und Dennis Wenzel