Rieke Brink-Abeler

 


Name, Vorname:

Brink-Abeler, Rieke

Verein:

SUS Olfen

Geburtsdatum:

11.12.79

Geburtsort:

Emsdetten

Familienstand:

ledig

Spitzname:

da gibt’s viel zu viele

Wohnort:

Münster

Größe (cm):

179

Ausbildung/Beruf/Berufsziel:

Medizin-Studentin

Hobbies:

ins Kino gehen, schlafen

Lieblingsessen:

Pasta, „Strammer Max“

Lieblingsmusik:

Black Music, Charts

Was ich am liebsten tue:

im Bett liegen & Fernsehen gucken

Das ist typisch für mich:

Tollpatschigkeit, große Klappe

Sportliches Ziel 2002:

Top Ten in Deutschland

Persönliche Wünsche 2002:

Sport & Studium vereinbaren

Aktiv Hallen-Volleyball seit:

1992

Erstes Beach-Turnier:

1998

Beach-Trainingsort/e:

Münster / München

Mein pers. Beach-Motto:

ein gutes Pferd springt nicht höher als es muß

Lieblings Masters:

Sylt & Essen

Lieblings Cup:

Wangerooge

Aktueller Teampartner:

Mireya Kaup

Ein Satz zu meinem Partner:

Unglaublich, aber wahr

Vorherige Teampartner:

Hella Jurich

Lieblingsgegner:

2001: Timmer / Wand

Angstgegner:

ich habe keine Angst

Sponsoren:

Alex Athletics, Smith

Ich liebe Beach-Volleyball, weil...

ich beim Spielen alles vergessen kann

Top-3 Platzierungen Masters

9.Platz Sylt 2000, 9. Platz Sylt 2001

Top-3 Platzierungen Cups

3. Platz Wangerooge 2000, 1.Platz Düsseldorf 2000, 3. Platz Bremen 2001

Bestes Ergebnis im Ausland

14. Platz U-23 EM 2000

Ranglisten-Platz 2001:

?

 

 

 © 1999-2002 Smash Hamburg - Deutschlands Online Volleyball-Zeitung von Peter Neese und Dennis Wenzel