Hamburger Volleyball-Verband


Zur Veröffentlichung in der nächsten Aktuell

 

Lehrwesen


Fortbildungsprogramm 2000

 

Hinweise zu den Anmeldungen

 

1. Alle Anmeldungen sind schriftlich über den Sportverein zu richten an:

Hamburger Sportbund
- Lehrreferat -
Schäferkampsallee 1
20357 Hamburg

2. Schriftliche Anmeldungen müssen umfassen:
Name, Anschrift, Tel.-Nr.  Verein (Stempel und Unterschrift)
Lehrgangsnr. und Stichwort. (bitte die Vordrucke benutzen)

3. Für die Lizenzverlängerung sind insgesamt 15 UE notwendig. Die Fortbildungslehrgänge umfassen in der Regel 5 UE, Kompaktveranstaltungen 15 UE.

4. Mit Eingang der schriftlichen Anmeldung seid Ihr automatisch in den Lehrgang aufgenommen -

eine Benachrichtigung erfolgt nicht.

      Ihr erscheint zur angegebenen Zeit am Lehrgangsort. Sollte ein Lehrgang überfüllt sein oder nicht stattfinden, bekommt Ihr rechtzeitig eine Absage.

5. Achtung!!
Die Lehrgangsgebühr ist in bar zu Beginn der Fortbildung zu entrichten. Bei Fernbleiben vom Lehrgang ohne Absage (bis zum Anmeldeschluss) wird die Lehrgangsgebühr dem Teilnehmer bzw. dem Verein in Rechnung gestellt.

6. Es werden diverse überfachliche Fortbildungen aus dem Bildungsprogramm des HSB für die Lizenzverlängerung anerkannt. Genaueres hierzu, sowie das Bildungsprogramm selber, ist beim HSB zu erhalten.

Hinweise zu den Fortbildungsbausteinen

 

Zeit:                         09.00 - 13.00 Uhr

 

Orte:                         Sporthalle  Hammer Weg
                         Unihalle (Eingang Turmweg)
                         Schule Turmweg, Turmweg 3, 20148 Hamburg

 

Lehrgangsgebühr:                         DM 20,00 für Mitgliedsvereine HVbV / HSB
(pro Baustein 5 UE)                         DM 25,00 für Vereine ohne HSB-Mitgliedschaft

Mitzubringen sind:               Schreibzeug, Sportzeug, Lehrgangsheft, Lehrgangsgebühr in bar, 1-2Volleybälle



Vorankündigung Beach-Volleyball 2001


Interessenten für eine Zusatzqualifikation im Bereich Beach-Volleyball seien auf die für Mai 2001 geplante Ausbildung Zusatzqualifikation Beach-Trainer C / B hingewiesen, die wir in Kooperation mit dem SHVV (Schleswig-Holstein / Lennard Krapp) durchführen wollen.

 

1/00
Technikvorbereitungs. –erwerbs, -anwendungstraining
Oberes Zuspiel, spez. für Steller/innen

 

Referent:                                Uwe Röhrs
Termin:                                Samstag, 03. Juni 2000
Zeit:                                09.00 – 13.00 Uhr (5 UE)
Ort:                                Hammer Weg
Stichwort:                                "Steller"
Anmeldeschluss:                                29. Mai 2000

2/00
Technikvorbereitungs, –erwerbs, -anwendungstraining
“Einbeiner“: Neue Lösungen im Angriffsspiel


Referent:                                Ulli Kahl
Termin:                                Samstag, 04. Juni 2000
Zeit:                                09.00 - 13.00 Uhr (5 UE)
Ort:                                Hammer Weg
Stichwort:                                "Einbeiner"
Anmeldeschluss:                                29. Mai 2000

3/00
Sportpsychologische Betreuung: „Teambuilding“ – Methoden in Theorie und Praxis


Referent:                                Olaf Kortmann
Termin:                                Samstag, 24. Juni 2000/ Sonntag 25. Juni 2000
Zeit:                                jeweils 09.00-13.00 Uhr (10 UE)
Ort:                                Hammer Weg
Stichwort:                                "Psychologie"
Anmeldeschluss:                                14. Juni 2000

4/00
Technikvorbereitungs, –erwerbs, -anwendungstraining
“Hinterfeld“: Neue Wege im Angriffsspiel


Referent:                               
Ulli Kahl
Termin:                               
Samstag, 01. Juli 2000
Zeit:                                09.00-13.00 Uhr (5 UE)
Ort:                                Hammer Weg
Stichwort:                                "Hinterfeld"
Anmeldeschluss:                                21. Juni 2000

5/00
“Aufschlag“: Variationen in Technik und Taktik sowie entsprechende
Gegenstrategien in der Annahme


Referent:                               
Knut Rettig
Termin:                                Sonntag, 2. Juli 2000
Zeit:                                09.00-13.00 Uhr (5 UE)
Ort:                                Hammer Weg
Stichwort:                                "Aufschlag"
Anmeldeschluss:                                21. Juni 2000


 

6/00
Präventives Krafttraining für Volleyballspieler/innen unter „alltäglichen“
Hallenbedingungen


Referent:                               
Uwe Röhrs
Termin:                                Samstag, 08. Juli 2000
Zeit:                                09.00-13.00 Uhr (5 UE)
Ort:                                Hammer Weg
Stichwort:                                "Kraft"
Anmeldeschluss:                                28. Juni 2000

7/00
Gruppentaktik: Angriffskombinationen und entsprechende Block-/
Feldabwehrstrategien


Referent:                               
Knut Rettig
Termin:                                Sonntag, 09. Juli 2000
Zeit:                                09.00-13.00 Uhr (5 UE)
Ort:                                Hammer Weg
Stichwort:                                "Taktik"
Anmeldeschluss:                                28. Juni 2000

8/00
“Neue“ Taktik, „neue“ Psychologie: Auswirkungen der neuen Regeln
(Libero, Ralley-Point-System)


Referent:                               
Frank Manthey
Termin:                                Samstag, 09. September 2000
Zeit:                                09.00-13.00 Uhr (5 UE)
Ort:                                Hammer Weg
Stichwort:                                “Neue Regeln“
Anmeldeschluss:                                30. August 2000

9/00
Block-, Feldabwehr-Systeme für den mittleren und oberen Leistungsbereich


Referent:                               
Frank Manthey
Termin:                                Samstag, 16. September 2000
Zeit:                                09.00-13.00 Uhr (5 UE)
Ort:                                Hammer Weg
Stichwort:                                "Block"
Anmeldeschluss:                                06. September 2000


10/00
Technikvorbereitungs, –erwerbs, -anwendungstraining
Unteres Zuspiel: Neue Entwicklungen zu Annahme und Feldabwehr


Referent:                               
Uwe Röhrs
Termin:                                Samstag, 30. September 2000
Zeit:                                09.00-13.00 Uhr (5 UE)
Ort:                                Hammer Weg
Stichwort:                                "Feldabwehr"
Anmeldeschluss:                                20. September 2000


 

11/00
“Schlagfertigkeit“: Technikvielfalt und ein „intelligenter“ Arm für
variables Angriffsspiel
(technikergänzende und –korrigierende Trainingsmethoden


Referent:                               
Volker Nagel
Termin:                                Samstag, 28. September 2000 / Sonntag 29. September 2000  (15 UE)
Zeit:                                Samstag  09.00-17.00 Uhr / Sonntag 10.00-14.00 Uhr
Ort:                                Halle Schule Turmweg
Kosten:                                beim HSB nachfragen
Stichwort:                                "Smash"
Anmeldeschluss:                                18. Oktober 2000

 

12/00
Umknickprophylaxe, Körperspannung, Bereitschaftshaltung /
Gleichgewicht: Anfänger Inline-Skating als
 Volleyball-Ergänzungstraining (Teil1)


Referent:                               
Volker Nagel / Achim Kranenberg
Termin:                                Samstag, 04. November 2000
Zeit:                                09.00-13.00 Uhr (5 UE)
Ort:                                Uni-Halle (Turmweg)
Stichwort:                                "Inline-Skating"
Anmeldeschluss:                                25. Oktober 2000

 

13/00
Rumpfgewandheit, ganzheitliches Krafttraining, Koordinationsschulung:
Fortgeschrittenes Inline-Skating als
Volleyball-Ergänzuingstraining (Teil 2)


Referent:                               
Volker Nagel / Ulf Denecke
Termin:                                Samstag, 11. November 2000
Zeit:                                09.00-13.00 Uhr (5 UE)
Ort:                                Uni-Halle (Turmweg)
Stichwort:                                "Koordinationsskaten"
Anmeldeschluss:                                01. November 2000

 

14/00
“Hospitationen im Auswahltraining „


Referent:                               
Ulli Kahl / Helmut v. Soosten
Termin:                                Dienstag, 16.00 - 20.00 Uhr
                                                                Hammer Weg
                                                                Weiblich (H. v. Soosten: Tel.:68 68 88)
                                 Mittwoch, 16.00 – 20.00 Uhr
                                                                Loogestr.
                                                                Männlich (U. Kahl: Tel.: 553 38 29)
Kosten:                                keine
Stichwort:                                entfällt
Anmeldeschluss:                                Bitte vorher telefonisch melden! Tel. s. oben


Jugend-Beach-Wesen


Hamburger Jugend-Beach-Runde 2000

Folgende Meldungen sind bis zum 02.05.2000 in der Geschäftsstelle eingegangen.


A – weiblich                                   4 Mannschaften                                TV Lokstedt, VfL Geesthacht, Farmsener TV
B – weiblich                                   5 Mannschaften                                G-W Eimsbüttel, TUS Esingen, tus Berne
B – männlich                                   5 Mannschaften                                Niendorf TSV, VfL Geesthacht, Eidelstedt SV,
B – mixed                                       1 Mannschaften                                VG Finkenwerder (spielt bei B-männlich mit)

Damit haben sich im ersten Anlauf unsere Erwartungen, eine Beach-Runde durchzuführen, wegen der Anzahl der Meldungen nicht erfüllt.
Es findet daher nur ein Meisterschaftsturnier am 25. Juni für alle Mannschaften statt.

A – weiblich                                 B – männlich
25.06.2000 09.30 Uhr                                 25.06.2000 09.30 Uhr
Eichbaumsee, Parkplatz 2                                Eichbaumsee, Parkplatz 2
Moorfleeter Deich                                Moorfleeter Deich                    
VfL Geesthacht (Ausr.)                                VfL Geesthacht 1 (Ausr.)
TV Lokstedter 1                                VfL Geesthacht 2
TV Lokstedter 2                                Eidelstedter SV 1
Farmsener TV                                Eidelstedter SV 2
                                Niendorfer TSV
                                VG Finkenwerder

B – weiblich
25.06.2000 09.30 Uhr
Klaus-Groth-Str. Tornesch      
(Hinterm Jugend-Zentrum)
TUS Esingen (Ausr.)
TUS Berne
G-W Eimsbüttel 1
G-W Eimsbüttel 2
G-W Eimsbüttel 3


Spielmodus:

Es wird nach Beachregeln in Gruppen gespielt:

Jeweils ein Satz bis 15 – maximal 17 Punkte

A-weiblich  jeder gegen jeden
Vierergruppe:                                1-2/3, 3-4/2, 1-3/4, 2-4/1, 1-4/3, 2-3/4.


B - männlich
Dreiergruppen:                                1-2/3, 1-3/2, 2-3/1

Es werden 2 Dreiergruppen gebildet, die jeder gegen jeden spielen.

Anschl. Überkreuzspiele:
                                1. Gruppe 1 gegen                                 2.Gruppe 2                                SR: 3.Gr. 1
                                2. Gruppe 1 gegen                                1. Gruppe 2                                SR: 3. Gr. 2
Um Platz 5                                3. Gruppe 1 gegen                                 3. Gruppe 2                                SR: Sieger Spiel 1
Um Platz 3                                Verl. Spiel 1 gegen                                Verl. Spiel 2                                SR: Sieger Spiel 2
Endspiel                                Sieger     gegen                                 Sieger                                SR: Verl. Spiel 4

B - weiblich
Fünfergruppe:                                1-2/3, 3-4/5, 1-5/4, 2-3/1, 4-5/2, 1-3/2, 2-5/4, 1-4/3, 3-5/1, 2-4/5.